Sonntag, 15. Juni 2008

Freitag, der 13....................

.....und beinahe hätte das Treffen mit Rapante/Sabine nicht geklappt!

Der Klassiker: Sohnemann hat´s Spielzeug komplett auf´m Boden verteilt und ich falle über eine Holzrassel ;0{ !!!! Mein linker Fuß wurde auch sofort mächtig dick, aber nach einer Weile konnte ich wieder ganz gut laufen. Also, hab ich die Zähne zusammen gebissen und bin zu Sabine gefahren!

Und ich hab einen so schönen Abend gehabt. Die Mädels, Lilly und Sophie, sind so süß!! Sie haben uns in Oranjefans verwandelt, Sabine hat total leckere Sachen aufgefahren und wir haben gemeinsam das EM-Spiel angesehen. Nachdem die Mädels dann im Bett waren, hätte ich noch stundenlang mit Sabine weiterquatschen können, aber um kurz vor eins bin ich dann doch heimgefahren. Ich hoffe, daß wir uns bald wiedertreffen und möchte mich noch mal ganz lieb für den schönen Abend bedanken!!!

Aaaaaber kein Hühnertreffen ohne Schenklis!
Diese tolle Karte und den superschönen Schlüsselanhänger hab ich bekommen:







Und ich habe für die zwei Mädels ein kleines Täschchen (gefüllt mit Lipgloss) gebastelt und für Sabine eine Box, für Stifte oder was auch immer (gefüllt mit Pestoöhrchen):













Kommentare:

Helga´s Bastelwelt hat gesagt…

Wow...wunderschöne Geschenke hast du da gezaubert..

frickelfee hat gesagt…

Mein Zwitschi-Mäuschen!!!

Das seh ich ja jetzt erst....

Ja, der Abend war soooo klasse!!!
Und das wird auf jeden Fall bald wiederholt!!!!

Und nochmals danke für die supertollen Schenklis, die Kurzis hüten ihre Täschchen wie ihren Augapfel und auch der Gebrauch des Lipgloss klappt immer besser *lol*

Fühl Dich mal gaaaaaaanz doll geknuddelt

sabine