Sonntag, 26. April 2009

Kleine Verpackung für meine Badebömbchen!!!

Diese kleine Verpackung habe ich auf der Scor-Pal-Seite gefunden und mußte sie gleich mal ausprobieren!!! Weil ich sie so schön und auch recht einfach fand, hab ich gedacht, das ist mal was für den Wochenstarter in der Stempelecke. Und damit es nicht wieder heißt, Mensch wieder alles auf Englisch, hab ich mich mal drangesetzt und einen kleinen Workshop gemacht!!

Also, Ihr braucht:
~ Scrappapier oder Cardstock
~ Scor-Pal (Falzbrett)
~ Schere, Cutter, Schneidemaschine
~ passendes Band
~ was zum Verzieren: Stempel, Embellis ....
Als erstes schneidet Ihr das Papier zu. Einen 30,5 x30,5 Bogen kürzt Ihr auf 10" (25,4 cm), dreht es um 90° und schneidet bei 8 1/2" (21,6cm).



Die 10"-Seite nach oben auf das Falzbrett legen und bei 1/2 (1,2cm) - 3 1/2 (8,9) -6 (15,2)- 91/2 (24,2) falzen.

Das Blatt wieder um 90° drehen und bei 3" (7,6cm) und 5 1/2" (13,9) falzen.

Danach werden die vier äußeren Vierecke ausgeschnitten, sodaß Euer Papier dann so aussieht:


Nun habe ich die Enden der beiden längeren Seiten mit der Wellenschere geschnitten

Jetzt habe ich die beiden kürzeren Seiten, die nach innen kommen, übereinandergelegt und Löcher für das Band gestanzt:



Die Badebömbchen plaziert


und zugebunden

Nun habe ich Löcher in die äußeren Seiten gestanzt


zugebunden und verziert!! Fertig ist die kleine Verpackung!!
Ich hoffe, ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt!!
Und nu viel Spaß beim ausprobieren .... Muttertag steht ja vor der Tür!!!
Kommt gut in die neue Woche! *drückeuch*


Kommentare:

Heike hat gesagt…

schöner WS, gut versrtändlich...wenn ich nur wüßte, was ich verpacken soll, dann würde ich das glatt nachmachen.

LG, Heike

BA hat gesagt…

toll deine verpackung
xoxoxo BA