Mittwoch, 5. August 2009

Lavendelsirup!

Bei meinen Stöberrunden durch´s www bin ich auf diversen Kochseiten auf das Rezept für Lavendelsirup gestoßen. Da ich Lavendel liebe, mußte ich es auch gleich ausprobieren!

Und hier ist das Ergebnis:

Ganz so rot ist die Farbe allerdings nicht, eher fliederfarben, aber ihr kennt ja meine Leidensgeschichte mit der digi *augenroll*

Auf jeden Fall haben wir´s gestern auf Pia´s Geburtstag getestet, schmeckt sehr intensiv und im Prosecco /Sekt einfach klasse! Geht aber auch mit Sprudel - superlecker!!!!!

Und hier nun das Rezept (aus´m www!!!):

3 Liter Wasser mit 2 kg Zucker aufkochen - abkühlen lassen.
100g getrocknete Lavendelblüten zugeben, eine in Scheiben geschnittene unbehandelte Zitrone und 60g Zitronensäure untermischen und das ganze 5 Tage kühl und dunkelgelagert ziehen lassen.
Danach durch ein Tuch abseihen (ich hab´s erst durch ein Sieb und dann durch´s Tuch gegossen) und in Flaschen füllen!
Probiert´s mal aus!!!!

Keine Kommentare: