Montag, 28. September 2009

Rabenschwarzer Tag gestern!

Ohne Worte, ehrlich.
Erst "durfte" ich mit drei anderen Elternteilen auf unserem dörflichen Herbstfest für die Kinder Kasperletheater spielen und das dreimal (weiß der Geier was mich da geritten hat, daß ich mich gemeldet hab), dann das hier und dann auch noch die Wahl .... das hat mir den Rest gegeben! Kann man einfach nur abhaken!

Aber ich hab dann doch mal wieder einen Stempel geschwungen, weil eine Freundin Geburtstag hatte:


Sie hatte sich einen Keimschalenturm gewünscht. In der Bierdeckelbox ist das Saatgut. Das Blümchen hab ich nach einer Anleitung von Dani gemacht, total einfach und sieht klasse aus finde ich.
Und nu hat uns die neue Woche schon fest im Griff, mal sehen was alles noch kommt...
Wünsch Euch was!!

1 Kommentar:

Bengelmama hat gesagt…

:O) Ja solche Tage kenne ich auch.
Aber das Stempelergebnis ist doch super geworden.

Nadine