Freitag, 26. März 2010

Die Schöne und das Biest ....

.... was anderes fällt mir dazu nicht ein. In meiner internetlosen Zeit hab ich ein bißchen geseifelt und das ist dabei rausgekommen:


Hier hab ich zum ersten Mal einen selbstgemachten Seifenstempel aus Heißkleber benutzt ... hat mich aber nicht wirklich überzeugt und auf kurz oder lang werd ich mir mal einen kaufen.

Die abgeschnittenen Teile hab ich zu Kugeln geformt und wollte sie in eine blaue Seife einlassen .... aber leider hat mir die Farbe eine Streich gespielt und ist statt blau grau geworden. -Beim anschneiden war das Innenleben noch zart lila, mittlerweile ist sie ganz grau.
Aber gut, sie duftet und schäumt schön ... was will frau mehr????

Rezept
Verwendete Öle und Fette:
150 g Kokosöl
50 g Jojobaöl
200g Olivenöl
150 g Rapsöl
Gesamtgewicht 600g
Überfettung 9% 77,09 g
empfohlene Flüssigkeitsmenge 201g
Farbe: schwarzes Eisenoxid, Indigo
Duft: Fortune
Siededatum 03.02.2010

Keine Kommentare: