Sonntag, 23. Dezember 2012

Weihnachten 2012

Nun ist es soweit!


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest mit Euren Lieben und ein tolles neues Jahr 2013!

Liebe Grüße
Kerstin

Freitag, 14. Dezember 2012

.

Hihi ... wer hätte das gedacht ....
Um es mal mit Campino zu sagen >klick<

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Freebie bei der frechen Fee!

Habt Ihr schon das zuckersüße Geweih-Eulchen bei Nina gesehen?
Schaut mal:

Wenn Ihr dieses süße Eulchen für Eure Stickmaschine haben wollt, müßt Ihr euch einen netten Spruch, einen Reim oder kleines Gedicht einfallen lassen und an Nina schicken!

Mein kleines Gedicht ist in Anlehnung an mein Lieblingsweihnachtsgedicht Tannengeflüster von James Krüss entstanden:

Wenn die ersten Sternchen glitzern
Im Advent so hell und klar
Putzt sich auch das Federkleid
Die ganze kleine Eulenschar
Ein gekruschel und gesumm - ringsherum!

Jede will die schönste sein
Zubbelt hier und zauselt da
Doch mit dem Geweih das Eulchen
Ist der kleine Weihnachtsstar
Denn ein Weihnachtseulchen sein-
Das ist fein!!

Versucht mal Euer Glück, ich bin gespannt!

Liebe Grüße
Kerstin

Sonntag, 9. Dezember 2012

Winterwonderland und Vorstellungen!

Huhu zusammen!
Ich wünsche Euch einen schönen zweiten Advent! Die Zeit rast mal wieder so dahin, aber Freitag schien sie zumindest hier still zu stehen ...... der erste Schnee der Saison fiel von Himmel und gleich richtig reichlich:

Nach dem Mittagessen hielt die zwei Wöllkchen nichts mehr drinnen!

Massenhaft Schneeengel wurden "produziert"

Frei nach Rolf Zuckowski:
"aber bitte nicht mitten ins Gesicht!"




Und so sah es gestern morgen in unserem Garten aus!






Und das ist der Blick aus meinem Küchenfenster.
Die zwei Herrnhuter Sterne hab ich mir vor zwei Jahren vom Dresdner Stiezelmarkt mitgebracht, als ich mit einer Freundin dort für ein langes Wochenende war. Für mich einer der schönsten Weihnachtsmärkte!

Apropos Weihnachtsmärkte:
Klar hat jeder so seine eigenen Vorstellungen, aber ich finde, wenn es schon WEIHNACHTSmarkt heißt oder halt in Anlehnung an diese Zeit einen Namen hat, dann sollte es doch schon etwas weihnachtlich sein, oder?
Gestern war ich in Mönchgladbach auf dem Markt der schönen Dinge. Jahrelang hab ich es nicht geschafft -aus welchem Grund auch immer- dorthin zu gehen, aber nu war es soweit. Hab noch meine Mama überredet mitzukommen, schon in der Hoffnung mal was anderes zu sehen.
Was anderes war´s auch, allerdings nix in Richtung Weihnachten. Die Aussteller hatten mit Sicherheit schöne Dinge, aber nix was mir ins Auge sprang, weil ich es woanders noch nicht gesehen hab.
Die Musik war sehr alternativ, der Raum auch mit nichts weihnachtlich geschmückt und die Futterstellen - wie üblich - am üppigsten belagert.
Alles in allem ein Markt, der auch gut und gerne zu Ostern hätte stattfinden können. Sicherlich was anderes als die "herkömmlichen" Weihnachtsmärkte, aber ich war mächtig enttäuscht. Vielleicht hab ich den Sinn auch nicht verstanden.

Wie geht´s Euch dabei??? Weihnachtsmarkt mit Klingglöckchen und Glühwein oder lieber ganz ohne Schnickschnack???

In diesem Sinne einen schönen zweiten Adventsrestsonntag

Kerstin

Samstag, 8. Dezember 2012

Weihnachtsbanner???

Wo ist er hin? Ausgerechnet jetzt .....
Kann mir jemand einen neuen schönen empfehlen?????
Ein schönes zweites Adventswochenende

Liebe Grüße
Kerstin

Freitag, 7. Dezember 2012

Leckere Mittauscher gesucht!

Also - nachdem der Tenor ist, dass die Teilnehmerinnen das Paket toll finden und weitermachen wollen - rufe ich dazu auf, sich bei mir zu melden, wenn Interesse daran besteht, in das Paket einzusteigen.

Wir suchen für unser Paket noch bis zu 5 neue Mitstreiter(innen). Gut abgedeckt ist momentan der Bereich Papier, und Wellness gehört auch nicht zu den unterrepräsentierten Bereichen. Gar niemanden haben wir im Bereich Ton, Holz sehr wenig, auch Gestricktes und Genähtes haben wir nicht mehr viele Spezialistinnen...

Das Paket dreht sich rund um das Thema 'Lecker'. Es dürfen hochwertige Sachen mitreisen, die entweder wirklich essbar sind, nach etwas Essbarem aussehen/duften oder durch die Farbgebung assoziiert werden können (als Beispiel: eine Kette in den Farben braun/beige/weiß, die dann die 'Karamell-Kette' ist, diese erweiterte Regel kommt vor allen Dingen da zum Tragen, wo es sonst extrem eingeschränkt ist - Stricken, Schmuck...).

Uns ist wichtig, dass man sich wirklich auf das Thema einlässt und kreativ wird. Zuverlässigkeit ist auch ganz oben auf der Liste der Prioritäten - gerade im Bereich des Essbaren soll auch Sauberkeit selbstverständlich sein.

Wenn Ihr mitmachen wollt, dann meldet Euch per Kommentar im Wanderpaket-Blog. Einstiegsbedingung ist das Beisteuern eines Startespakets, bestehend aus 2 Teilen - ein aufwändigeres und ein einfacheres. Lest Euch bitte auch vorher mal die Regeln durch, ob Ihr Euch darauf einlassen wollt. Denn uns ist auch z.B. wichtig, dass Teile nicht lange mitwandern, sondern  recht schnell wieder ausgetauscht werden, wenn sie kein neues zu Hause gefunden haben.

Schaut Euch einfach mal auf unserem Blog um - Lecker-Wanderpaket - wir freuen uns über neue Schleckermäulchen ;-)

Liebe Grüße
Kerstin

Montag, 3. Dezember 2012

Weiter geht´s ....

 ...mit lieben Gaben.
Auch diesmal hat Lilli wieder eine superschöne Stickdatei zur Verfügung gestellt. Da Töchterlein bis zum Sommer im Kiga in der Pinguingruppe war (und ich selbst auch bis unser Familienzuwachs kam Gruppenleitung der Pinguingruppe) ist es sonnenklar, dass auch ich um diese süßen Dateien bitten werde.

Wenn das nicht mal ein Start nach Maß in die erste Dezemberwoche ist .....
Macht´s gut
Kerstin